Ich grüße dich. Mein Name ist Torsten Thiesen, und ich habe die spirituelle Bauberatung entwickelt, in der ich „konventionelle“ Bauweisen weiterentwickle und mit geomantischen Erfahrungen sowie weiteren spirituellen Aspekten zusammenführe.

Nach einer Maurerlehre und einem Studium der Betriebswirtschaft, bin ich in die Baufirma meines Vaters eingestiegen. Ich habe das Unternehmen nach der Meisterausbildung viele Jahre geführt. Die Gründung eines Bauträgerunternehmens hat meinen Blick auf das Thema Bau nochmals erweitert. In den letzten Jahren lag mein Fokus ausschließlich auf der beratenden Begleitung von Bautätigkeiten.

Jetzt ist die Zeit gekommen, meine vielfältigen Ausbildungen und Erfahrungen in einer umfassenderen Thematik zusammenzuführen. Nach einer langen Zeit mit im wesentlichen konventionellen Planungen und Bautätigkeiten, kommen jetzt insbesondere Seminare bei Harald Jordan und die geomantische Ausbildung bei Hans Hansen zum Tragen, die der Planung und dem Bauen eine viel weiter- und tiefergehende Sichtweise verleihen.

Heute sind mir die Wirkungen von Form, Farbe und die Einflüsse der geistigen Welt bewusster, die über meine Wahrnehmung in die Planung mit einfließen. Manchmal sind es nur geringe Änderungen gegenüber traditionellen Planungen, um eine für den Menschen förderliche Wirkung zu erzeugen. Andererseits ist es mein Ziel, die Menschen, die ein Haus bauen wollen, in ihrer Gesamtheit wahrzunehmen und die Planung so zu entwickeln, dass in dem Haus eine ihrem Wesen und ihren Aufgaben entsprechende und aufbauende Wirkung manifestiert wird.

Meine neue spirituelle Bauberatung führt die individuellen Persönlichkeiten der Bauinteressenten mit dem Bebauungsplan, gesunden Baustoffen, einer unterstützenden Formgebung und geomantischen Kenntnissen zusammen. Hieraus entwickelt sich die Planung. Der Prozess reicht von der Grundstücksbetrachtung über den Entwurf bis zur abschließenden rituellen Weihung der Räume.

Scroll to Top